Willkommen

Im Zentrum für Körper, Geist und Seele

Zur Haupübersicht


Salben

Wer kennt sie nicht? – Die altbewährte Ringelblumensalbe, um deren Wirkung bereits unsere Großeltern wussten.

Ob Prellungen, Verbrennungen oder Schürfwunden. Hier findet die Ringelblume ihren Einsatz.

Auch ihre große Schwester, die Arnica gilt in diesem Fall als altbewährte Heilpflanze.

So ist es auch beim Beinwell, der in der bekannten Kyttasalbe zu finden ist. Er wird oftmals bei Beschwerden des Bewegungsapparats eingesetzt, wie z.B. Muskelkater, Knochenbrüche oder Gelenkschmerzen.

Was es alles hierbei zu beachten gilt, und welche Salbenvariationen es noch gibt, erfahrt ihr bei unseren Kräuterwanderungen.

Wir freuen uns auf euch!


Zur Haupübersicht